DentalMonitoring – die Erfolgskontrolle @home

Für uns steht der Patient im Mittelpunkt. Das ist kein „Marketing-Blabla“, sondern gelebter Alltag. Wir sorgen uns um bestmögliche medizinische Therapien und prozessoptimierte Abläufe, um Ihnen -auch rein zeitlich betrachtet- ein perfektes Behandlungsergebnis ermöglichen zu können.

Dank diverser Fortbildungen und Zertifizierungslehrgänge gehört somit auch die Implementierung modernster Technologien in unseren Praxisalltag. Mit der Scan-Box von Dental Monitoring® bieten wir Ihnen die perfekte Möglichkeit zur virtuellen Spangenkontrolle – inkl. ärztlicher Rückmeldung.

 

Was heißt „mobile Erfolgskontrolle“?

Die Scan-Box für zu Hause (oder unterwegs) gewährleistet eine optimale Betreuung. Sie scannen regelmäßig den aktuellen Stand, übersenden ihn digital an uns – und unsere Fachärzte für Kieferorthopädie geben Ihnen ein Feedback zur aktuellen Entwicklung. Ob beim Einsatz von Alignern  („Schienenwechsel? Ja/Nein?“) oder bei der festsitzenden Spange  – im Auslandjahr oder zur Kontrolle der Stabilität am neuen Studienort – wir sind für Sie da. Kurz gescannt – schnell einen Rat eingeholt. Ganz ohne Fahrerei, Parkplatzsuche und Wartezeit …

Selbstverständlich sind reguläre Termine in der Praxis trotz allem noch notwendig – aber die Anzahl der Besuche wird durch den Einsatz dieser innovativen Technik auf ein Minimum reduziert.

Schauen Sie mal rein – so einfach kann Kieferorthopädie von zu Hause sein!

Mit der Scan-Box können Sie kinderleicht Aufnahmen machen und uns zum digitalen Kurz-Check übersenden. Sie erhalten von uns ein Feedback, wie es weiter geht. So können wir unseren Patienten eine optimale Kontrolle mit optimierter Behandlungsdauer garantieren – für gesunde, gerade Zähne!

So geht es! Die ersten Schritte mit der Scanbox:

PDF Dental Monitoring – die ersten Schritte