Spring- und Dressur-Derby: Pferde, Flair und ganz viel Stimmung

Es herrschte große Enttäuschung im Mai 2020, als das Deutsche Spring- und Dressur-Derby, präsentiert von IDEE KAFFEE, zur 100sten Auflage nicht wie gewohnt, sondern nur in der „virtuellen Version“, stattfinden konnte.

Wer uns als Praxis kennt, weiß, dass wir digitale Workflows lieben, dass wir den Mehrwert von virtuellen Welten täglich leben und weitergeben – z.B. indem wir zeigen, wie eine kieferorthopädische Behandlungsplanung für Aligner in einer digitalen Animation Schritt für Schritt aussehen kann.

Aber unter uns: Wegen Corona auf einmal Derby-virtuell? Kein Pferd live Schnauben hören? Kein Picknick mit Kindern, Freunden und Familie? Kein bisschen Bummeln? Keinen Drink mit nettem Schnack? Keinen leckeren Snack? Kein Einreitplatz? Ja, denn es musste sein.

Aber jetzt: Neuer Termin!

Die gute Nachricht: wir können hoffen – denn auch wenn das Turnier seit Jahrzehnten in der Woche um Christi Himmelfahrt stattfand, so wurde es (aus Planungssicherheit) auf den 25. bis 29. August 2021 verlegt!

Unser Team freut sich auf:  Die charmante Stimme des Derbysprechers, den ersten Glockenschlag ab 7:00 Uhr morgens, Spezial-Derby-Wunschtermine unserer vielen reitbegeisterten Patienten, Parkplatz-Chaos für fünf Tage an der Baron-Voght-Straße und Umgebung und auf ein Wiedersehen unserer reitbegeisterten ehemaligen Patienten auf ihrem Derby-Praxis-Stammparkplatz! 

Freuen wir uns gemeinsam, dass Christoph Holstein, Staatsrat Sport der Stadt Hamburg, sagt: „Die Entscheidung [zur Terminverlegung] des Derbyveranstalters tragen wir in vollem Umfang mit.“ 

Damit wächst unser aller Chance auf Normalität, Freude und Gemeinsamkeit bei DEM Event in Klein Flottbek. Für Groß und Klein!

 

 

 

Die Tickets des letzten Jahres haben ihre Gültigkeit behalten, daher raten wir, sich schon jetzt die Resttickets für 2021 zu sichern! Hier geht's zu Derby-Infos: https://www.hamburgderby.de

Halten wir gemeinsam durch – es sind weniger als sieben Monate…